Schnorcheltiefe

Moderator: blueduck

Benutzeravatar
ossi60
Fregattenkapitän
Beiträge: 19643
Registriert: 12.09.2019
Wohnort: Wittmund
Hat sich bedankt: 843 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von ossi60 »

Moin
U-Matze hat geschrieben: Montag 6. November 2023, 21:25
Ich persönlich wäre dafür, bei LSH den Schnorchel auf die richtige Länge zu bringen und dann kann man über Tiefeneinstellungen sprechen.
Meine Meinung wäre, wie ich oben bereits gefragt habe...Schnorcheltiefe=Sehrohrtiefe.

Ich denke, die WAC Einstellungen gehe schon in die richtige Richtung. :helmi86
Bleibt für mich die Frage offen:
was ist denn die richtige Länge und wo wird diese "eingestellt bzw. festgelegt" ??

Schliesslich hat JPB ja darauf hingewiesen, das die Tauchtiefe nicht das Problem wäre.
Es gebe einen Fehler, der schon in der Grundversion (Stock) des Spieles von UBI angelegt wäre.
Dieser Fehler wäre nur von WAC und GWX korrigiert worden.

In der Version LSH3-V2015 wäre das aber nicht zum Tragen gekommen.
Des Weiteren habe ich ja durch Screenshot dokumentiert,
das die Einstellung von 13 m Schnorcheltiefe gar nicht zum Tragen kam, das Boot fährt in 11 m Tiefe.

Ergo gibt es wohl mehrere Baustellen.
Kann mich dunkel daran erinnern, das ein kluger Kopf sagte, das fehlerhafte Einstellungen vom Spiel erkannt werden,
dann default Werte zum Tragen kommen.

Aber wie gesagt:
der blutige Laie Achim weiss nicht ein Mal, wo er mit der Suche anfangen soll.
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
U-Matze
Kapitänleutnant
Beiträge: 6616
Registriert: 28.07.2020
Wohnort: Bad Doberan
Hat sich bedankt: 720 Mal
Danksagung erhalten: 653 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von U-Matze »

Moin,
Bleibt für mich die Frage offen:
was ist denn die richtige Länge und wo wird diese "eingestellt bzw. festgelegt" ??
Ich weiss nicht genau, ob man es mit dem S3Editor machen kann. Die richtige Länge bekommt man heraus, denke ich.
Die Schnorchel müssten im Original so um die 7m lang gewesen sein. :think:

Vllt. kann man sich ja mit den Leuten kurzschließen, die es in WAC "umgebaut" hatten.

Ja Achim, das sind mehrere Dinge, die zu beachten sind, hast recht. :helmi90
Benutzeravatar
ossi60
Fregattenkapitän
Beiträge: 19643
Registriert: 12.09.2019
Wohnort: Wittmund
Hat sich bedankt: 843 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von ossi60 »

Moin

WAC bedeutet HanSolo78,
leider ist HanSolo seit geraumer Zeit abgetaucht.

Mit der für mich bekannten Beharrlichkeit, habe ich mir Heute Mal die Menu_1024_768 angesehen.
Im Hintergrund noch die Information von JPB, das bei WAC und GWX ein schon in der Stock Version vorhandener Fehler behoben wurde.

Habe zwar ScreenShots gemacht, ich erspare mir aber erst Mal das Einstellen.

Bei SH3 steht unter [G07 I27]
Name Snorkel
Type=1031
Pos=0,200,200,200

Bei LSH3-V2015 steht unter [G07 I59]
Name Snorkel
Type=1031
Pos=0,150,200,200

Bei LSH3-V2020 steht unter [G07 I60]
Name Snorkel
Type=1031
Pos=0,150,200,200

Bei LSH3-V2022 steht unter [G07 I61]
Name Snorkel
Type=1031
Pos=0,150,200,200

Bei WAC 5.0 steht unter [G07 I27]
Name Snorkel
Type=1031; Stat bmp array
Pos=0,200,200,200

Wie gesagt, ich habe keine Ahnung.
Als Unterschied stelle ich fest,
das HanSolo nach Type=1031 ; Stat bmp array hinzugefügt hat.
Die Daten unter Pos sind unverändert.

Bei LSH3 fehlt diese Ergänzung, dazu ist ein Wert bei Pos geändert.

Ob das der Fehler ist ???
Nach der Regel die mir von Rolf zugetragen wurde,
spielen die Eintragungen hinter dem Semikolon allerdings keine Rolle,
was bedeuten würde, das das auch ein Satz mit X ist.
Wäre schön, würden sich "Kenner der Materie" dazu äussern.
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
Stoertebeker
Fregattenkapitän
Moderator
Beiträge: 23168
Registriert: 08.09.2019
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 544 Mal
Danksagung erhalten: 827 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von Stoertebeker »

Es wäre auch sehr schön, wenn der "Colonel", der angeblich gerne delegiert, hier mal berichten würde, ob er Änderungen bei der Schnorcheltiefe in der von mir angegebenen Datei vorgenommen hat und ob es jetzt funktioniert.
Nichtssagende PNs nur an mich bringen nichts.
Benutzeravatar
ossi60
Fregattenkapitän
Beiträge: 19643
Registriert: 12.09.2019
Wohnort: Wittmund
Hat sich bedankt: 843 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von ossi60 »

Moin

Wie schon gesagt,
ich bin ein Blinder der im Nebel in einem Heuhaufen eine Nadel sucht.
Habe Heute noch etliche Zeit damit zugebracht, die Menu 1024_768 bei WAC zu durchforsten.
Bin auf einen weiteren Eintrag gestossen.
Morgen werde ich die Angelegenheit mit den Dateien von SH3 und LSH3-Vxxxx vergleichen.
Mir flimmerts schon vor den Augen.

Ich will mir gar nicht vorstellen, das ich an einer völlig falschen Stelle suche.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ossi60 für den Beitrag:
Kaleu
Bewertung: 5.88%
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
U-Matze
Kapitänleutnant
Beiträge: 6616
Registriert: 28.07.2020
Wohnort: Bad Doberan
Hat sich bedankt: 720 Mal
Danksagung erhalten: 653 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von U-Matze »

Moin,

Mensch Achim, da hast Du Dich aber schon gut durchgeforstet durch die Dateien. :danke :lach062 :zustimm

Unterm Strich muss aber gesagt werden, so lange der Schnorchel in LSH nicht die richtige Länge hat, nützt es wenig nach den Tiefeneinstellungen zu schauen.
Ich hoffe, dass Jost eventuell uns in der Beziehung weiterhelfen kann.

Schade, dass HanSolo78 schon länger abgetaucht ist.
Benutzeravatar
ossi60
Fregattenkapitän
Beiträge: 19643
Registriert: 12.09.2019
Wohnort: Wittmund
Hat sich bedankt: 843 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von ossi60 »

Moin Mathias

fragt sich nur, wo und in welcher Datei sind denn die "Werte" zu finden ??

übrigens beschäftige ich mich nicht mit der Tauchtiefe,
das hat Jost ja geschrieben, das das Problem nicht dort liegt.
Leider gibt es ja keine weiteren Informationen,
es ist wohl auch so, das es keine geben wird.

unser blueduck ist zur Zeit noch in Auszeit.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ossi60 für den Beitrag (Insgesamt 2):
U-MatzeJPB
Bewertung: 11.76%
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
JPB
Hauptgefreiter
Beiträge: 150
Registriert: 23.05.2021
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von JPB »


Der Hinweis auf die Basic.cfg war wohl zu subtil?
Ich weiß nicht ob HanSolo sich des Fehlers bewusst war, er verwendet in WAC 5 die GUC Boote und die basieren auf GWX. Ich suche übrigens auch noch, angeregt von dieser Diskussion, nach dem Grund warum es in Stock SH3 nicht richtig funktioniert, obwohl die Einträge logisch richtig sind. So jetzt habe ich noch mehr Verwirrung gestiftet!

Ich habe in meinem Archiv noch das Bild gefunden das ich 2015, noch im MS gepostet hatte.


Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JPB für den Beitrag (Insgesamt 4):
ossi60KommanderU-MatzeKaleu
Bewertung: 23.53%
Bild
Benutzeravatar
ossi60
Fregattenkapitän
Beiträge: 19643
Registriert: 12.09.2019
Wohnort: Wittmund
Hat sich bedankt: 843 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von ossi60 »

Moin Jost

Als Erstes meinen Dank, das du uns mit weiteren Hinweisen zu helfen versuchst.

"subtil"
ich zitiere aus dem Netz
Was versteht man unter subtil?
Was subtil ist, das ist mit großer Sorgfalt und viel Feingefühl gemacht, das ist detailreich, fein strukturiert -
und daher nicht für jedermann erkennbar oder verständlich.


Und genau so sieht es aus.
Das Problem ist der Schnorchel, diesen Hinweis hattest du ja schon gegeben.
Dein vergleichendes Bild zeigt es ja auch eindrücklich auf.

Den Hintergrund von HanSolos Arbeit (Mod) kann nur er selber aufklären,
wir können da nur spekulieren.

Mit der Verwirrung, die du gestiftest hast, hast du zumindest bei mir recht.
Ich will es bildlich ausdrücken:
Das Auto fährt nicht mehr.
Der Fachmann (du) sagt: das liegt am Motor, genau am Vergaser.
Der Laie (ich) weiss zwar wo der Motor ist, aber damit ist das Wissen auch schon erschöpft.

Dein Hinweis mit den GUC Booten, die auf GWX basieren, wird Kennern sicher weiter helfen.
Ich glaube sogar, das ich beim durchblättern der Dateien etwas wie GUC gelesen habe.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ossi60 für den Beitrag:
JPB
Bewertung: 5.88%
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
Stoertebeker
Fregattenkapitän
Moderator
Beiträge: 23168
Registriert: 08.09.2019
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 544 Mal
Danksagung erhalten: 827 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von Stoertebeker »

Da gabs wohl schon mal einen Hinweis

viewtopic.php?p=43190#p43190

:violin: :D

oder täusche ich mich da?
Zuletzt geändert von Stoertebeker am Mittwoch 8. November 2023, 12:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ergänzung
Benutzeravatar
ossi60
Fregattenkapitän
Beiträge: 19643
Registriert: 12.09.2019
Wohnort: Wittmund
Hat sich bedankt: 843 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von ossi60 »

Moin

ich werde aus den beiden Bildern nicht recht schlau,
das Wasserzeichen ist LSH3-V2022,
wenn ich allerdings die Bilder extrahiere und mir die Eigenschaften näher betrachte,
dann stolpere ich darüber, das die Auflösung 1360 X 768 Pixel beträgt.
Es sollte doch fullHD also 1920 X 1080 Pixel sein.

Jost hat ja, ausser dem Fidelmännchen, nichts dazu geschrieben.
Was wollte er uns also genau damit sagen ??
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
U-Matze
Kapitänleutnant
Beiträge: 6616
Registriert: 28.07.2020
Wohnort: Bad Doberan
Hat sich bedankt: 720 Mal
Danksagung erhalten: 653 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von U-Matze »

Moin,

stimmt Achim, ist schon komisch mit der Auflösung.

Jedenfalls sieht man auf dem ersten Bild gut den Längenunterschied zw. Sehrohr und Schnorchel.
Auf der WAC Seite hat Hansolo78 ein Kontaktformular, vllt. könnte man Ihm ein Mail zu diesem Thema senden ?
Benutzeravatar
Stoertebeker
Fregattenkapitän
Moderator
Beiträge: 23168
Registriert: 08.09.2019
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 544 Mal
Danksagung erhalten: 827 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von Stoertebeker »

U-Matze hat geschrieben: Mittwoch 8. November 2023, 18:42 Auf der WAC Seite hat Hansolo78 ein Kontaktformular, vllt. könnte man Ihm ein Mail zu diesem Thema senden ?
Tja Mathias - über dieses Kontaktformular habe ich den Gunnar/HanSolo schon zwei Mal hier zu uns eingeladen. Bisher leider ohne Erfolg - es kam keinerlei Reaktion. Sieht fast so aus, als habe der mit SH3 und seinem Großmod abgeschlossen.
Benutzeravatar
U-Matze
Kapitänleutnant
Beiträge: 6616
Registriert: 28.07.2020
Wohnort: Bad Doberan
Hat sich bedankt: 720 Mal
Danksagung erhalten: 653 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von U-Matze »

Das wäre ja sehr schade.
Es werden dann immer weniger, die sich in den Tiefen von SH3 auskennen. :?
Benutzeravatar
Stoertebeker
Fregattenkapitän
Moderator
Beiträge: 23168
Registriert: 08.09.2019
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 544 Mal
Danksagung erhalten: 827 Mal

Re: Schnorcheltiefe

Beitrag von Stoertebeker »

Jo - es werden wohl leider immer weniger :mad:
Antworten